Anna und die Bücherbande

15,00 

Beschreibung

Eine wunderbar erzählte und fein gezeichnete Geschichte über die Kraft der Fantasie

Anna liest für ihr Leben gern. Jede freie Minute verbringt sie in ihrer Leseecke. Die Helden ihrer Lieblingsbücher sind ihre Freunde.

Doch eines Tages beschwert sich eine Figur über den üblen Ausgang einer Geschichte. Anna muss helfen – und sie weiß auch schon, wie: Sie setzte sich hin und zeichnet ein neues Ende für die Geschichte. Damit beschert sie ihr eine völlig neue Wendung. Das spricht sich im Bücherregal herum, und schon bald fordern viele Figuren einen anderen
Ausgang für ihre Abenteuer. Das Chaos im Bücherregal ist perfekt …

 

Olivier Dupin / Geneviève Desprès
Anna und die Bücherbande
32 Seiten, Hardcover, Euro (D) 15 | Euro (A) 15.70 | CHF 22
ISBN 978-3-03876-167-9 (Midas Kinderbuch)

 

Die Autoren:

Olivier Dupin verfasst Kriminalromane,lustige Bilderbücher und zuweilen auch ernste Geschichten. Am liebsten schreibt er Kinderbücher und hin und wieder zeichnet er diese auch selber.

Geneviève Després hat Industriedesign an der Universität in Montreal studiert, widmete sich danach aber ihrer wahren Leidenschaft: dem Zeichnen. Sie hat zahlreiche Kinderbücher illustriert und spielt gerne mit Struktur und Transparenz verschiedener Medien.

 

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Anna und die Bücherbande“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

95% Empfehlen unsere Produkte weiter

Schneller & sicherer PremiumVersand

Sicherer Umgang mit deinen Daten

Freundlicher Support