Beschreibung

Eine freche und hochaktuelle Geschichte über Mut und Zivilcourage

Der Wolf treibt im Wald sein Unwesen, doch dem Eichhörnchen ist das egal – schließlich hat es der Übeltäter auf die anderen Tiere abgesehen. Also schaut es zu, wie der Wolf Angst und Schrecken verbreitet und der Wald immer unfreundlicher wird. Doch eines Tages findet der Wolf nichts mehr zu fressen und wendet sich Eichhörnchens Haselnüssen zu – und schließlich wird es fürs Eichhörnchen brenzlig …

Diese kleine Geschichte zeigt schon den Kleinsten, wie wichtig es ist, füreinander einzustehen und gemeinsam stark zu sein.

 

Geraldine Collet / Sébastien Chebret
Voll auf die Nuss
32 Seiten, , Euro (D) 15 | Euro (A) 15.70 | CHF 22
ISBN 978-3-03876-166-2 (Midas Kinderbuch)

 

Die Autoren:

Géraldine Collet studierte und unterrichtete 14 Jahre lang moderne Geschichte. Inzwischen arbeitet sie als Autorin für junge Leserinnen und Leser. Sie veröffentlichte bereits ca. 60 Kinder­bücher, einige davon sind weltweit in vielen Sprachen erhältlich: Chinesisch, Koreanisch, Englisch, Spanisch, Arabisch, Portugiesisch und Italienisch.

Sébastien Chebret ist ein äußerst vielseitiger Illustrator der verschiedenste Farben und Medien mixt: von Gouache über Acryl bis hin zu Aquarell, von Collagen über Materialmixe aus verschiedensten Papieren aus Gebrauchtwarenläden bis hin zu digitalen Werkzeugen.

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Voll auf die Nuss“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

95% Empfehlen unsere Produkte weiter

Schneller & sicherer PremiumVersand

Sicherer Umgang mit deinen Daten

Freundlicher Support